SCHWINGUNGSDÄMPFER

GS Schwingungsdämpfer bestehen überwiegend aus Metall und wandeln die Bewegungsenergie in Wärme um. Der Kern dieser Elemente ist ein Drahtgestrick bzw. ein Metallgewebe, welches durch einen zusätzlichen Umformprozess zu einem Federkörper mit Dämpfungseigenschaften verarbeitet wird. Diese Federkörper können als eigenständige Feder- Dämpfersysteme, oder in Verbindung mit Armaturen eingebaut werden.
Die physikalischen Eigenschaften und das Material der GS Schwingungsdämpfer, ermöglicht den Einsatz dieser Elemente bei schwierigsten äußerlichen Bedingungen.

Bei Temperaturen von -70°C bis +400C° , bei Belastungen durch Öle, Laugen, Säuern und Seewasser bleiben
die Eigenschaften dieser Schwingungsdämpfer nahezu konstant. Störfrequenzen im Bereich von 8Hz bis 10kH können wirkungsvoll isoliert und bedämpft werden. Die GS Schwingungsdämpfer finden Ihren Einsatz in Gebäuden, Fahrzeugen sowie im Maschinenbau. Sie sind sehr robust, brandsicher und zu 100% recyclebar.

Ob Standard Schwingungsdämpfer, Entkopplungselemente, Dämpfungsbuchsen oder Entwicklungsbauteile mit speziellen Kundenanforderungen, wir beraten Sie rund um das Tema Geräusch- und Schwingungsisolierung.

ANWENDUNGEN

• Gebäude
• Maschinen
• Autos
• Nutzfahrzeugen
• Baumaschinen
• Schienenfahrzeugen