GEBÄUDE

Speziell in Gebäuden kann sich störender Körper- und Luftschall durch unterschiedlichste Anregungsquellen ausbreiten. So können Bewegungen auf der Decke, im Treppenhaus genauso Wahrgenommen werden wie Aufzugsgeräusche, Abwasser- und Lüftungsgeräusche, oder auch laute Musik in der Nachbarwohnung.

Ob bei Neubauten oder Sanierungsobjekten, durch Einbau geeigneten Luft- und Körperschallisolatoren lassen sich störende Geräusch deutlich reduzieren oder auch ganz beseitigen. Die GS Schwingungstechnik Gebäudeprodukte zeichnen sich durch ihre robuste Metallbauart aus, erreichen hohe Schall- und Schwingungsisolierung, erfüllen
die Brandschutzklassen A1 nach DIN 4102 sowie EN 13501-1 und ist recyklebar.

ANWENDUNGEN

Luft- und Körperschallisolierung

• Deckenabhängung
• Leitungsentkopplung
• Lüftungsentkopplung
• Trittschallentkopplung
• Sanitärbereich
• Wandentkopplung
• Rohrleitungen

PRODUKTE IM GEBÄUDE